Unser Haus

laden-02

Seit der Gründung im Jahr 1999 handelt Daniel Meyer Antiquitäten und Auktionen mit Antiquitäten, Möbeln, Silber, Schmuck sowie hochwertigen Einzelstücken und klassischen Antiquitäten aus fast jedem Bereich.

Unser erfahrenes Team ermöglicht es, in den meisten Aspekten der klassischen Antiquität wissenschaftlich fundiert zu bewerten und zu behandeln. Zusätzlich bieten wir von der Beratung und Begutachtung über die Ermittlung eines Marktwertes und der Restaurierung bis hin zur Vermarktung einen umfassenden Service in allen Fragen rund um Nachlässe, Sammlungen, Kunst und Kunstwerk.

Wir bieten spezielle Fachkenntnisse, günstige Konditionen, reelle Abwicklung, Diskretion und umfassenden Service in allen Bereichen des Kommissions- und Auktionsgeschäft.

Neben ständigem Freiverkauf und Vermittlung in allen Bereichen der Antiquität sowie des klassischen und modernen Kunsthandwerkes, ist unser Schwerpunkt die alte Kunst als Gemälde und Graphik, der Handel mit antikem Schmuck und Uhren sowie antiken Möbeln des Barock und Biedermeier.

  • der Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Organisation und Durchführung der großen Kunst- und Antiquitätenauktionen in Münster, die regelmäßig alle vier Monate stattfinden
  • kleinere Auflösungen und Nachlassverkäufe finden kurzfristig statt
  • Termine werden auch hier bekanntgegeben.

Der Gründer Daniel Meyer ist zudem mit zahlreiche Auftritte im Fernsehen u. A. in der beliebten Sendung Bares Für Rares mit Horst Lichter einem breiten Publikum bekannt.

IMG_3966
Daniel Meyer und das „Bares für Rares“-Team
IMG_3982
Daniel Meyer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Schätztage und Beratung vom Fachmann auf dem Rosenmarkt in Horstmar waren ein Voller Erfolg: Am 24. und 25. 6. 17 war der Borghorster Hof (Kaminzimmer) bis zum letzten Sitzplatz ausgebucht. Gemälderestaurator Alfred Eimers und Daniel Meyer hatten wirklich alle Hände voll zu tun. Erstaunliche Dinge wurden dort entdeckt und bewertet – viele verließen den Saal erst weit nach 18 Uhr abends.

 

IMG_6714

IMG_6727

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Versteigerung zugunsten von Bethel: 150 Jahre Bethel

Zugunsten der Stiftung Bethel führten wir während des Festakts am 24. Juni um 13.00 Uhr in der Stadthalle Bielefeld eine Auktion durch, in der ca. 30 Positionen hochwertiger Schmuck und ausgesuchte Antiquitäten öffentlich versteigert wurden. Insgesamt wurden 4630 Euro für eine Gute Sache eingenommen.

 

Löffelgeschichte(n): Auktion für das Straßenmagazin Draußen! in Münster

Wir Bedanken uns bei allen Spendern für ihre Großzügigkeit. Eine gelungenene Auktion – Das Auktionshaus Meyer konnte der „Draußen“ Redaktion insgesamt  5412 Euro Auktionserlös überreichen.

Die Auktion fand am 24. September ab 14 Uhr im Stadtmuseum Münster in der Salzstraße unter der Schirmehrrschaft von Oberbürgermeister Leve statt – zum Aufruf gelangten 59 Positionen  Prominentenlöffel, die zugunsten der Obdachlosenzeitschschrif „Draußen“ von bekannten deutschen Persönlichkeiten gespendet wurden. Versteigert wurden Löffel von Panikrocker Udo Lindenberg, Nina Hagen oder Horst Lichter. Der Erlös kommt der Obdachlosenhilfe in Münster zugute – ganz konkret wird mit den Spendengeldern eine Suppenküche für Obdachlose und Draußenverkäufer in Münster gesponsort – zugunsten dieses Projektes verzichten wir diesmal komplett auf Aufgeld und Mwst. Mehr zu dem Thema unter: http://www.stadt-muenster.de/museum/ausstellungen/loeffelgeschichten-fuer-das-strassenmagazin-draussen.html