Willkommen

Danke für die herrvorragende Beteiligungen an unsere 25 Auktion! Vekaufsquote 84%

Aus Privaten Einreichungen und öffentlichen Aufträgen versteigerten wir 989 Positionen hochwertige Antiquiuitäten und Rarissima.

Eine Sammlung orientalischer Antiquitäten, Möbel und Bronzen aus Diplomatenbesitz, Div Altmeister zb. Alessandro Magnasco, Breughel Schule etc. , aus einer Düsseldorfer Kunstsammlung Nachlass Architekt Kleesattel Div. Skizzen von Oswald Achenbach ,sowie Gemälde Hugo Mühlig, Poppe Volkerts, und vielen Düsseldorfer Akademisten, sowie das Komplette Inventar – Besonderes Highlight ist die aus dem 19. Jh stammende Diamanthalskette mit ca 30 Karat Altschliffbrillianten und passender goldener Tiara mit ca 10 Karat Diamantbesatz – Dieses Set wurde in der Mitte des 19. Jarhundert in den Niederlanden für ein Westfälisches Geschlecht aus dem Hochadel gefertigt . Selbstverständlich gibt es 150 Positionen ausgesuchtes Porzellan sowie 130 Positionen Silber – teilweise Sieger- und Ehrenpreise aus dem Besitz eines Olympiasieger und Weltmeister im Springreiten. Zusätzliches Highlight ist ein Pokal des 19. Jarhundertsaus dem Badischen Herrscherhaus , der als Diplomatengeschenk für besondere Dienste reichhaltig mit Rubinen, Smaragden und Diamanten verziert ist.

Mit sommerlichen Grüßen

Daniel Meyer und Team

Nachverkauf der 25 Auktion 20.7. 18

Die Ergebnissliste der Sommerauktion hier als PDF :

Ergebnis25

 

Colani für Cor Zuschlag 5500,-
Poppe Folkerts Zuschlag 6500,-
Diamantcolier und Tiara aus Adelsbesitz: Zuschlag 19000,-
Hong Kong Silberkelch: Zuschal 7500,-
Capri von Gorbatoff dat 1927: Zuschlag 9000,-

 

 

Otto Modersohn Verkauft für 16100 Euro

 

 

 

 

 

 

Be

sondere Einlieferung für unsere 26 . Weihnachtsauktion am 10. Dezember  2018 können ebenfalls schon jetzt eingereicht werden.

Beratung und Freiverkauf jeweils Di-Fr von 14-19 Uhr